In einem gesundem Körper…

…wohnt auch ein gesunder Geist! Warum ist das Schwimmen so wichtig für den menschlichen Organismus und wie ist das möglich, dass es die Stimmung verbessert? Das ist kein Geheimnis!

Über den Einfluss des Schwimmens auf die Wirbelsäule haben wir hier geschrieben. Es ist die höchste Zeit, um von anderen Vorteilen für Körper und Seele zu erzählen!

Im Kampf gegen die Kilos

Jede Form sportlicher Aktivität lässt eine gute Kondition aufbauen. Das Schwimmen aktiviert viel mehr Muskeln als andere Sportdisziplinen. Kalorienverbrennung im Wasser ist nicht so anstrengend, aber ebenso wirksam. Die Taille wird schlanker und die Linie der Schultern – schöner.

Erleichterung für Hitzköpfe

Ein stressiger Arbeitstag? Ein unangenehmes Treffen? Oder einfach ein schlechter Tag? Im Pool finden Sie eine gute Abhilfe dafür! Regelmäßiges Atmen hilft bei der Produktion von Endorphinen, die als Glückhormone bekannt sind. Sie sorgen für gute Laune. Endorphine wirken auch schmerzlindernd. Ähnlich wie Schokolade – das ist aber viel gesündere Methode.

Woltuender Einfluss von Schwimmen

Welche Vorteile bringt noch das Schwimmen? Energie, ruhigen Schlaf und Appetit. Negative Emotionen verwandeln sich in Gefühl der Befriedigung. Vergessen Sie nicht, dass man nicht alleine schwimmen muss. Gemeinsame Trainings, Zeit mit der Familie und Spiele im Wasser machen allen viel Spaß..

Haben die Vorteile des Schwimmens Sie überzeugt? Nutzen Sie aktuelle Sonderangebote PoolsFactory. Wenn Sie nach Inspirationen suchen, laden wir Sie herzlich auf unserem Instagram ein. Sie finden dort die Fotos unserer Ausführungen.