Techonologie Pools Factory

Die  PoolsFactory – Produkte werden aus zertifizierten hochqualitativen Stoffen hergestellt, die weltweit zur Anwendung in zahlreichen Branchen zugelassen sind, darunter in der anspruchsvollsten Lebensmittelindustrie. Jene Stoffe dienen u.a. zur Fertigung von Trinkwasserbehältern, Gartenteichformen, Jachten, Flugzeugen etc. – unsere Produkte erfüllen zu 100% die Anforderungen der Lebensmittelindustrie.

Gelmantel/Gelcoats

Die Produkte aus ungesättigten Polyesterharzen verfügen in der Mehrheit über eine Gelcoat–Schicht. Diese hat den größten Einfluss auf die Qualität des Endprodukts. Gelcoat – seine Qualität – entscheidet über die Ästhetik des Produkts sowohl zur Zeit des Erwerbs, als auch bei seiner Anwendung. Die Widerstandsfähigkeit des Gelcoats gegen: Alterung, atmosphärische und aggressive Bedingungen, Rissfestigkeit, Schläge, mechanische Beschädigungen entscheiden im Wesentlichen über die Dauerfestigkeit des GFK-Pools. Man darf auch die schützende Rolle des Gelcoats, der das Laminat vor dem Einfluss der Außenbedingungen schützt, nicht missachten. Es ist besonders wichtig im Falle von Laminaten, bei denen die Durchdringung der Feuchtigkeit oder von aggressiven chemischen Medien entlang der Glasfaser ins Laminatinnere schnell zu ihrer Vernichtung führt. 

Rolle der Gelcoat-Schicht

Maskiert das Laminatmuster, bildet eine ästhetische Oberfläche (farbiger, weißer Gelcoat), vertieft das Muster, die Struktur der Produktoberfläche (durchsichtiger Gelcoat) verleiht der Oberfläche die Festigkeit schützt vom Eindringen von Feuchtigkeit, Wasser, Chemikalien und Dämpfen verleiht der Oberfläche Glätte und Glanz bildet eine leicht abwaschbare Oberfläche

Hemmendes Harz

Die weitere Schicht nach dem Gelcoat bildet das Isophtaharz, das auf der Pulverglasmatte mit der Grammatur von 300 Mikron aufgetragen wird und eine weitere Absicherungsform vor dem Wassereindringen ins Innere des Produkts darstellt. Dieses Harz ist zur Fertigung von Geräten mit  hoher chemischer Widerstandsfähigkeit und für Anwendungen, die Kontakt mit Wasser einschließen, gedacht.

Konstruktionsharz

Aus diesen Harzen entsteht die konstruktive Tragschicht,  die dem Produkt die Festigkeit und Starrheit verleiht und in Verbindung mit der Glasmatte ein hervorragendes Resultat gibt, das in einigen Eigenschaften den Metallen gleich ist oder sie sogar übertrifft. Man stellte in Untersuchungen fest, dass das Glaslaminat die größte Festigkeit dann erreicht, wenn der Glasgehalt zwischen 70-75% liegt. Das Glas kann entweder die Form einer Glasmatte, eines Glasgewebes oder eines Faserbündels haben, die gemeinsam mit dem Harz und einem Härter auf das Produkt gesprüht werden (Rowing Technologie). 

Sie haben Fragen? Treffen Sie Poolsfactory!